Wir gehen sorgfältig mit den Daten um

Datenschutz

Hier erhalten Sie unsere Angaben zum Datenschutz.

1 Haftungsbeschränkung

Trotz großer Sorgfalt beim Erstellen dieser Website übernimmt der Betreiber keinerlei Gewähr bezüglich Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Somit erfolgt die Nutzung der Website auf eigene Gefahr. Beiträge geben die Meinung des Autors wieder. Die Meinung des Autors deckt sich nicht immer mit der Meinung des Betreibers.  Aus der reinen Nutzung der Website gehen keine Vertragsverhältnisse oder ähnliches hervor.

2 Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Die Haftung dieser Websites übernimmt der jeweilige Betreiber. Diese Inhalte wurden vom Betreiber beim Anlegen der Verknüpfung auf Rechtswidrigkeit überprüft und es waren keinerlei Rechtsverstöße ersichtlich. Auf aktuelle und zukünftige Inhalte hat der Betreiber keinerlei Einfluss. Durch das Setzen von Links erhält der Betreiber keinerlei Rechte am Inhalt der fremden Websites. Ständige Kontrollen der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Externe Links werden bei Kenntnis von Rechtsverstößen jedoch unverzüglich gelöscht.

3 Urheber- und Leistungsschutzrechte

Auf dieser Website veröffentlichte Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Verwertungen, welche vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassen sind, bedarfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Betreibers oder jeweiligen Rechteinhabers. Insbesondere gilt dies für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch sind lediglich erlaubt.

In fremden Frames ist die Darstellung dieser Website nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4 Besondere Nutzungsbedingungen

Auf Abweichung von vorgenannten Paragrafen auf dieser Website wird an entsprechender Stelle ausdrücklich verwiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Ohne schriftliche Einwilligung oder bereits bestehende Geschäftsverhältnisse ist es nicht erwünscht die Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung zu verwenden. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5 Hosting Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich
v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Wir setzen folgenden Hoster ein:

united-domains AG Gautinger Straße 10 82319 Starnberg Deutschland

6 Kontaktformular

Wir stellen Ihnen ein Kontaktformular zur Verfügung, mit dem wir folgende personenbezogene Daten erheben:

  • Name
  • E-Mail-Adresse

Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.

Zusätzlich erheben wir:

  • Zeitpunkt der Übermittlung-
  • IP-Adresse

Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der Übermittlung von Anfragen und deren Beantwortung gespeichert. Die Pflichtangaben dienen der Zuordnung und der Beantwortung Ihres Anliegens. Dies entspricht unserem berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO).

Wir setzen für die Zurverfügungstellung des Formulars folgende Drittanbieter ein.

united-domains AG
Gautinger Straße 10
82319 Starnberg
Deutschland

Elementor Ltd.
Ramat Gan

Israel

Microsoft Corporation

One Microsoft Way

Redmond, WA 98052-6399

USA

Sie haben das Recht der Verarbeitung zu widersprechen. Ob der Widerspruch erfolgreich ist, ist im Rahmen einer Interessenabwägung zu ermitteln.

Ihre Daten werden nach Abschluss der Bearbeitung zum Ende des Jahres gelöscht.

7 Bewerbungsformular und Bewerbung per E-Mail

Wir stellen Ihnen ein Bewerbungsformular zur Verfügung, dass Sie für Ihre elektronische Bewerbung nutzen können. Mit dem Formular erheben wir folgende personenbezogene Daten:

  • Anrede
  • Name
  • Geburtsdatum
  • Adresse & Wohnort
  • Staatsbürgerschaft
  • Telefonnummer
  • Mobilfunknummer
  • E-Mail-Adresse
  • Angaben zu Ausbildung und Studium
  • Angaben zu beruflichem Werdegang
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Foto
  • Sprachkenntnisse

Zusätzlich erheben wir:

  • Zeitpunkt der Übermittlung
  • IP-Adresse

Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch unter folgender E-Mail-Adresse zukommen lassen: info@fairadvicer.de In diesem Fall erheben wir Ihre E-Mail-Adresse und sämtliche von Ihnen übermittelten Daten. Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten sind vorvertragliche Maßnahmen die auf Ihrer Anfrage hin erfolgen, Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b Alt. 1 DSGVO. Die Angaben dienen der Zuordnung und der Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Dies entspricht unserem berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO).

Wir setzen für die Zurverfügungstellung des Formulars folgenden Drittanbieter ein.

united-domains AG
Gautinger Straße 10
82319 Starnberg
Deutschland

Elementor Ltd.
Ramat Gan

Israel

Microsoft Corporation

One Microsoft Way

Redmond, WA 98052-6399

USA

Sie haben das Recht der Verarbeitung zu widersprechen. Ob der Widerspruch erfolgreich ist, ist im Rahmen einer Interessenabwägung zu ermitteln. Ihre Daten werden nach vollbrachter Dienstleistung nach 24 Monaten gelöscht.

8 Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z. B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z. B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs, zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen oder zur Optimierung der Website (z. B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind (notwendige Cookies), werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von notwendigen Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies und vergleichbaren Wiedererkennungstechnologien abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

8.1 Nutzung von Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren. 

Google Analytics wird uns von Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) bereitgestellt. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

  • Aufgerufene Seiten
  • Die Erreichung von „Website-Zielen“ (z.B. Kontaktanfragen und Newsletter-Anmeldungen)
  • Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Verweildauer, Klicks, Scrollverhalten)
  • Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt)
  • Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist)
  • Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
  • Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)

Es werden niemals persönliche Daten wie Name, Anschrift oder Kontaktdaten an Google Analytics übertragen.

Diese Daten werden an Server von Google in den USA übertragen. Wir weisen darauf hin, dass in den USA datenschutzrechtlich nicht das gleiche Schutzniveau wie innerhalb der EU garantiert werden kann. 

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können.

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden oder durch das Ablehnen der Cookies über unseren Cookie-Einstellungs-Dialog.

8.2 Borlabs Cookies

Diese Website verwendet Borlabs Cookie, das ein technisch notwendiges Cookie (borlabs-cookie) setzt, um Ihre Cookie-Einwilligungen zu speichern.

Borlabs Cookie verarbeitet keinerlei personenbezogenen Daten.

Im Cookie borlabs-cookie werden Ihre Einwilligungen gespeichert, die Sie beim Betreten der Website gegeben haben. Möchten Sie diese Einwilligungen widerrufen, löschen Sie einfach das Cookie in Ihrem Browser. Wenn Sie die Website neu betreten/neu laden, werden Sie erneut nach Ihrer Cookie-Einwilligung gefragt.

Datenschutzerklärung

Die FairAdvicer GmbH verpflichtet sich gemäß geltendem Recht. ausdrücklich dem Schutz von personenbezogenen sowie sensiblen personenbezogenen Daten. Folgend wird erläutert, wie wir Daten erfassen und verarbeiten.

Die FairAdvicer GmbH erfasst personenbezogene Daten ausschließlich zur Erbringung von Personalberatungsdienstleistungen. Ausgeschlossen ist eine über diesen Zweck hinausgehende Verwendung der Daten. Die Datenübermittlung erfolgt auf freiwilliger Basis auf elektronischem Wege (E-Mail, sonstige Nachrichtendienste), telefonisch oder im persönlichen Gespräch. Durch die Bereitstellung dieser Daten willigt die Person der nachfolgend beschriebenen Verwendung der Daten ein. Ein Widerruf der Einwilligung kann jederzeit schriftlich oder elektronisch erfolgen, woraufhin die Daten gelöscht werden. Die Daten werden in einer besonders abgesicherten Datenbank abgespeichert. Zugriff darauf haben nur Mitarbeiter von der FairAdvicer GmbH und in besonders eingeschränkter Form ausgewählte Dienstleister, wie z.B. ein IT-Service. Gegebenenfalls werden die Daten wie folgt verwendet: direkte Kontaktaufnahme über die angegebenen Kontaktdaten, Klärung von Fragen bezüglich der von der FairAdvicer GmbH angebotenen Dienstleistung, Ergänzung der Daten durch freiwillig weitergegebene Informationen, z. B. im Bewerbungsgespräch, oder öffentlich verfügbare Informationen, z.B. auf Firmen-Websites.

Ergänzung der Daten durch Bemerkungen und Beurteilungen, Beurteilung der Eignung zur Arbeitsplatzvermittlung. Weitergeleitet werden die Daten nur an Dritte, in der Regel nur Kunden der FairAdvicer GmbH. Dies Bedarf die mündliche Zustimmung der jeweiligen Person. Eine Zustimmung erfolgt ebenfalls, wenn die Person der Vorstellung als Kandidaten beim jeweiligen Kunden zugesagt hat. Diese dritten Personen, in der Regel Kunden, können auch außerhalb der europäischen Union befinden, die über ein geringeres Schutzniveau für personenbezogene Daten verfügen. Es erfolgt eventuell eine unverschlüsselte und ungesicherte Übersendung der Daten.

Die Einwilligung zur Nutzung und Erfassung ihrer Daten kann, wie oben beschrieben jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Dies bedarf eine schriftliche, auch per E-Mail, Aufforderung. Daraufhin werden die Daten (bis auf einen Löschungsvermerk) vollständig gelöscht. Es wird abschließend auf eine Datenübertragung im Internet hingewiesen. Hier können Sicherheitslücken auftreten und z.B. die Kommunikation per E-Mail kann nicht vollständig vor dem Zugriff von Dritten geschützt werden.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

FairAdvicer GmbH
Leibstraße 9,

85540 Haar,

Deutschland

Telefon: +49 89 46099811

E-Mail: info@fairadvicer.de

Fragen, Anmerkungen und Auskünfte 

Auf Wunsch teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Außerdem haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten. Kontaktieren Sie uns ganz einfach per E-Mail: info@fairadvicer.de oder telefonisch.

de_DE